Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade, MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET - Bellizima
Aubade

MISS KARL HALBSCHALE T-SHIRT BH

UCN04-1

Normaler Preis €124,95 Spare Liquid error (product-template line 120): Computation results to '-Infinity'%
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1 auf Lager

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

Aubade MISS KARL BH-HALBSCHALE GEMOLDET

Der bis Cup G erhältliche gemoldete Halbschalen-BH von Miss Karl mit Bügeln ist mit seinem tiefen Dekolleté, der Stickerei mit Gipüre-Effekt, den Satin-Knöpfen und dem weichen und festen Mesh eine Ode an die Haute Couture. In den Farben Tuxedo-Schwarz und Rubis-Rot erhältlich.
• Schweizer Stickerei in Gipüre-Optik für Transparenz
• Satiniertes Mesh in Clean Cut-Optik und Satin-Knöpfe im Smoking-Stil
• Futter aus weichem und festem Mesh für optimalen Halt an allen BHs.
• Elegante Knopfleisten verleihen den Kurven Struktur
• Verstärkter Rücken ab Cup E
Die Linie Miss Karl zollt dem berühmten Designer mit einer von der Haute Couture inspirierten Capsule Collection Tribut. Verwegen, elegant und mit einem Pariser Rock-Chic-Geist bietet sie Guipure-Stickereien, Satin-Wirkware und Satin-Knöpfe, die an seinen ikonischen Smoking erinnern.

Material 
Stickerei Cup: 85% Polyester, 15% Polyamid
Futter: 100% Polyester
Strick: 84% Polyester, 16% Elastan
 
Wir führen ausschließlich Top-Hersteller und Designer-Marken, welche höchste Kompetenz im Einkauf und der Verarbeitung bester Materialen haben. Mit dem Kauf eines hochwertigen Wäschestücks erwerben Sie etwas Besonderes - ein mit Liebe, Können und Leidenschaft gefertigtes Traumwäsche-Stück.